vorheriger Artikel

Das Rendezvous

Heute werde ich euch eine kleine Geschichte über zwei junge Uhus erzählen. Die ich ein paar Tage von früh morgens bis spät abends beobachtet habe. Die kleinen Uhus saßen nur soweit auseinander, das sie sich immer im Blickfeld hatten. Ab und zu verständigten sie sich durch Kontaktrufe. Das Uhu Weibchen und Männchen hielten sich niemals weiter als 20m von ihren Jungen entfernt auf. Man musste sie jeden Tag aufs neue suchen, was gar nicht so schwer ist wenn man die Laute der Uhus kennt. Nun beginnt meine Geschichte, mit dem Titel : Das Rendezvous

Die Hauptdarsteller sind Kurt

und Emma

Das hab ich ja total vergessen, ich wollte mich ja um 18.30 Uhr mit Kurt treffen.

Da muss ich doch gleich mal oben im Baum mal laut nach ihm rufen! Kurt, Kurt ….. !

Wer ruft mich denn da? Ist das nicht Emma?

Kurt macht sich gleich mal auf die Socken, um zu sehen wo die Emma hockt.

Hallo Emma, da bist du ja – wo hast du denn solange gesteckt?

Kurt, ich muss gestehen das ich unsere Verabredung fast vergessen hätte.

Emma komm erst einmal in meine Arme.

Emma, ich muss dir etwas sagen — das darf aber keiner hören!

Aber Emma, nicht so stürmisch!

Kurt, guck doch mal wir werden beobachtet.

Emma, das macht doch nichts.

Kurt, noch einen zum Abschluss.

Emma, es war so gut — noch einen auf den Weg.

Und so ging es eine ganze Zeitlang weiter, bis sie Abschied nahmen.

Zum Schluss wäre noch zu sagen, das man diese Kontaktfestigung bei Greifvögeln häufig beobachten kann. Wir haben dieses Verhalten schon bei vielen Seeadlern, Wanderfalken, Turmfalken und Bussarden gesehen.

Weiterhin viel Spaß auf meinen Seiten, wie z.B. Greifvögel und Eulen oder Greifvogelverfolgung.

Wollt Ihr zum Thema Wissen der Vögel etwas erfahren, dann besucht meine Seiten: Was wissen Vögel und Intelligente Krähe. Meine Seite ist für Projekte im Kindergarten, in der Stadtteilschule, im Gymnasium, an der Uni und in der Schule für Vorträge und Aufsätze in Biologie, in Zoologie, im Sachunterricht, für Artensteckbriefe, für Arbeitsblätter und für Referate oder einen Aufsatz im Biologieunterricht sehr beliebt. Hier findet Ihr alles für Eure Steckbriefvorlage (Grundschule, Realschule, Gymnasium) über Vögel.
Für die Kinder in der Vorschule und für die Kinder in der Grundschule gibt es extra Vogelseiten, z.B. mit Küken-Bildern oder mit Vogel-Portraits.

Unsere schönsten Vogel-Beobachtungen haben wir in Europa auf Island, in Skandinavien (Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark), in Holland, in England, in Polen, in Österreich, in der Schweiz, in Belgien, in Luxemburg, in Irland, in Italien, in Frankreich, in Portugal, in Spanien, in Griechenland, in Deutschland in Berlin, in Hamburg an der Elbe, in Bremen, in NRW, in Baden-Württemberg, im Saarland, in Rheinland-Pfalz, in Bayern, in Hessen, in Schleswig-Holstein, in Mecklenburg-Vorpommern (Lewitz), in Thüringen, in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und in Niedersachsen gemacht.

Beobachtungen, Fotografien, Vogel-Bilder und Autor: Gerhard Brodowski Hamburg

Hier gelangen Sie zurück zur Startseite.