vorheriger Artikel nächster Artikel

Kraniche am Günzer See 2007

In diesem Jahr waren in der Region Günzer See ca. 70.000 Kraniche und fast soviele Fotografen. Ich zeige Euch jetzt aus der Sicht des Betrachters den Tagesablauf der Kraniche im Rastgebiet, bevor es weiter zum Überwintern Richtung Süden geht (Frankreich). Als erstes werde ich Euch den morgendlichen Einflug an verschiedenen Tagen und aus verschiedenen Richtungen zeigen. Aber seht selber auf den Bildern die ich am Günzer See aufgenommen habe.

Bilder-Kraniche beim Einflug Bilder-Kraniche beim Einflug Bilder-Kraniche beim Einflug
Bilder-Kraniche beim Einflug in Mecklenburg-Vorpommern
Bilder-Kraniche beim Einflug Bilder-Kraniche beim Einflug Bilder-Kraniche beim Einflug
Bilder-Kraniche beim Einflug in Hamburg
Foto: Kraniche beim Einflug Foto: Kraniche beim Einflug Foto: Kraniche beim Einflug
Bilder-Kraniche beim Einflug im Großes Moor bei Wistedt
Foto: Kraniche beim Einflug Foto: Kraniche beim Einflug Foto: Kraniche beim Einflug
Bilder-Kraniche beim Einflug zu den Linumer Fischteichen

Nach dem Herunterschweben setzt die Landung ein. Jeder möchte das beste Foto, und es rattert links und es rattert rechts von mir. Was in meinem Fall an Fotos dabei herausgekommen ist zeige ich Euch jetzt.

Kraniche beim Putzen Kraniche beim Putzen Kraniche beim Putzen
Fotos-Kraniche beim putzen ihres Gefieders beobachten
Kraniche beim Putzen Kraniche beim Putzen Kraniche beim Putzen
Fotos-Kraniche beim putzen ihres Gefieders beobachten

Nachdem die Kraniche mit der Gefiederpflege fertig sind, gehen sie auf die abgemähten Maisfelder um Nahrung zu suchen. Sie suchen nach dem, was Ihnen die Kranichfreunde so nachts aufs Feld streuen.

Kraniche beim Fressen beobachten Kraniche beim Fressen beobachten Kraniche beim Fressen beobachten
Bilder-Kraniche beim fressen in der Natur beobachten
Foto-Kraniche beim Fressen beobachten Foto-Kraniche beim Fressen beobachten Foto-Kraniche beim Fressen beobachten
Bilder-Kraniche beim fressen in der Natur beobachten

Mit Ihrer ersten Nahrungsaufnahme sind die Kraniche nun fertig und es kehrt Ruhe ein. Sie fliegen zum Wassertümpel auf der Wiese nebenan und wir machen Frühstück. Zwischenzeitig könnt Ihr Euch ein paar Fotos von Flugaufnahmen ansehen.

Kranich Flugbilder Kranich Flugbilder Kranich Flugbilder
Kranich Flugbilder vom Günzer See
Kranich Flugbilder Kranich Flugbilder Kranich Flugbilder
Kranich Flugbilder vom Günzer See
Kranich Flugbilder Kranich Flugbilder Kranich Flugbilder
Kranich Flugbilder vom Günzer See

Weiter gehts im zweiten Teil » Kraniche beobachten am Günzer See in Mecklenburg-Vorpommern ist auch 2011 ein Erlebnis.

Wollt Ihr zum Thema Wissen der Vögel etwas erfahren, dann besucht meine Seiten: Was wissen Vögel und Intelligente Krähe. Meine Seite ist für Projekte im Kindergarten, in der Stadtteilschule, im Gymnasium, an der Uni und in der Schule für Vorträge und Aufsätze in Biologie, in Zoologie, im Sachunterricht, für Artensteckbriefe, für Arbeitsblätter und für Referate oder einen Aufsatz im Biologieunterricht sehr beliebt. Hier findet Ihr alles für Eure Steckbriefvorlage (Grundschule, Realschule, Gymnasium) über Vögel.
Für die Kinder in der Vorschule und für die Kinder in der Grundschule gibt es extra Vogelseiten, z.B. mit Küken-Bildern oder mit Vogel-Portraits.

Weiterhin viel Spaß auf meinen Seiten, wie z.B. der Wanderfalke oder der Uhu. Und nun viel Spaß bei der eigenen Vogelbeobachtung, denn Vögel beobachten bringt immer wieder Spaß.

Unsere schönsten Vogel-Beobachtungen haben wir in Europa auf Island, in Skandinavien (Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark), in Holland, in England, in Polen, in Österreich, in der Schweiz, in Belgien, in Irland, in Italien, in Frankreich, in Portugal, in Spanien, in Griechenland, in Deutschland in Berlin, in Hamburg an der Elbe, in Bremen, in NRW, in Baden-Württemberg, im Saarland, in Rheinland-Pfalz, in Bayern, in Hessen, in Schleswig-Holstein, in Mecklenburg-Vorpommern (Lewitz), in Thüringen, in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und in Niedersachsen gemacht.
Und denkt daran, Natur- und Vogelschutz ist wichtig.

Beobachtungen, Fotografien, Vogel-Bilder und Autor: Gerhard Brodowski Hamburg

Hier gelangen Sie zurück zur Startseite.