Am Sonntag, den 16.08.2020 um 18:45 Uhr bin ich für Sie zu Gast auf dem Roten Sofa bei DAS! im NDR Fernsehen.
vorheriger Artikel

Die Sprache der Vögel

Ihr wollt Wissen wie Vögel kommunizieren. Durch meine Beobachtungen bei den Vögeln stelle ich immer wieder fest, das Vögel nicht nur über Laute/Gesang, sondern viel mehr über das Gefieder, durch Mimik und Gestik sich verständigen. Die Verständigung durch Gesang hat jeder schon mal gehört. Besonders während der Balz im Frühjahr. Dann sieht man auch Vogelarten in besonders hübschen Gefieder. Damit wollen die Männchen, Weibchen auf sich aufmerksam machen, ohne Worte. Das Gefieder spricht für sich. Einige Vogelarten singen/rufen was das Zeug hält um auf sich aufmerksam zu machen. Mehr über das Verhalten findet Ihr auf meiner Seite: Vögel bei der Balz.

Bild zu Vögel kommunizieren übers Gefieder, Mimik und Gestik

Kommunizieren übers Gefieder

Auf meiner Seite: Wie kommunizieren Uhus, habe ich ausführlich beschrieben, wie Vögel ihr Gefieder einsetzen um sich zu verständigen.


Nun zeige ich Euch ein Bild auf dem Ihr sehen könnt, wenn ein Vogel unter Stress steht, wie er sein Gefieder aufstellt. Damit will er zum Ausdruck bringen, bleibt von mir fern, sonst bekommt ihr Ärger (der Vogel greift an).

Bild zu Vögel kommunizieren übers Gefieder

Die Sprache der Vögel in der Stadt ist anders als auf dem Land oder im Wald. Die Vögel in der Stadt müssen viel lauter rufen und singen um sich bei ihren Artgenossen gehör zu verschaffen. Durch den lauten Autoverkehr geht ihr Gesang unter und somit rufen und singen Vögel in der Stadt viel lauter. Das ist auch ein Grund, das sich Vögel in der Stadt viel mehr über Gestik und Mimik unterhalten. Die Sprache der Vögel ist noch lange nicht entschlüsselt. Mehr über die Sprache der Vögel unter:

Bild zur Geheimsprache der Kolkraben

Auf meiner Seite der Eichelhäher findet ihr einige Bilder auf denen ihr sehen könnt wie Jungvögel miteinander kommunizieren. Viele Jungvögel kommunizieren über ihr Gefieder.

Die Sprache der Vögel - Vögel kommunizieren übers Gefieder

Haben Vögel eine Sprache

Ja, Vögel haben eine eigene Sprache. Mehr auf meinen Vogelseiten:

Wollt Ihr zum Thema Vogelkunde – Wissen der Vögel etwas erfahren, dann besucht meine Seiten: Was wissen Vögel und Intelligente Krähe. Meine Seiten die Sprache der Vögel ist für Projekte im Kindergarten, in der Stadtteilschule, im Gymnasium, an der Uni und in der Schule für Vorträge und Aufsätze in Biologie, in Zoologie, im Sachunterricht, für Artensteckbriefe, für Arbeitsblätter und für Referate oder einen Aufsatz im Biologieunterricht sehr beliebt. Hier findet Ihr Stichpunkte, Merkmale und Besonderheiten für Eure Steckbriefvorlage (Grundschule, Realschule, Gymnasium) über Vögel. Meine Seite, Watvögel wird auch zum lernen für die Jägerprüfung in Deutschland genutzt.
Für die Kinder in der Vorschule und für die Kinder in der Grundschule gibt es extra Vogelseiten, z.B. mit Küken-Bildern, mit Vogel-Portraits oder Vogelbilder zum lernen.

Beobachtungen, Fotografien, Vogel-Bilder und Autor: Gerhard Brodowski Hamburg