vorheriger Artikel nächster Artikel

Alles über Vogelnester - Horst

Hier erfahrt Ihr alles über das Nest, die Insektennester, die Vogelnester und über Vogelhorste. Welcher Vogel baut kein Nest oder welcher Vogel baut runde Nester? Bedeutung: Das Nest ist für die Vögel die Brutstätte, und der Ort für die Aufzucht der Jungen. Bei Säugetieren ist das Nest, auch Bau genannt, die Kinderstube, in dem z.B. junge Füchse heranwachsen. Bei Insekten ist das Nest, in dem die Larven der Insekten großgezogen werden. Das Nest gibt z.B. Geborgenheit, Sicherheit, Wärme und soziale Kontakte. Was für die Vögel das Nest ist, sind für den Menschen die Wohnung oder das Haus. Es gibt schwimmende Nester, Baumnester, Nester auf Gebäuden und Nester unter der Erde, bzw. im Boden. Nun ein paar Bilder von Nestern.

Aussehen Vogelnester

Nest vom Weidensperling Entennest Nest vom Höckerschwan
Bilder zum bestimmen von Nestern - Vogelnester, Wespennest

Nester bestimmen – Vogelnester erkennen

Ihr habt ein Nest gesehen und wollt nun wissen welcher Vogel das Nest gebaut hat. Hier findet Ihr bestimmt das Nest was ihr sucht. Wie sehen Nester aus? Zum Aussehen zeige ich Euch viele Bilder von verschiedenen Vogelnestern. Hier seht Ihr auch den Unterschied von großen und kleinen Nestern. Nun schaut Euch die nächsten Bilder von Nestern an. Unter jedem Bild steht der Name vom Vogel der das Nest gebaut hat.
Wollt Ihr wissen wann die Brutzeit der einzelnen Vögel ist, dann schaut in meinen Vogelsteckbriefen nach. Dort findet Ihr alle Brutzeiten, wie z.B. Singvögel, Rabenvögel, Greifvögel, Eulen und Möwen.

Baumnest - Nest vom Adler - Seeadler Nest einer Meise - Beutelmeise Schwimmendes Nest - Blässhuhn Kugelnest - Webervögel Rundes Nest - Zaunkönig Nest auf dem Boden - Sturmmöwe
Bilder zu Nester bestimmen – Vogelnester erkennen

Besondere Nester – Vogelnester

Nun zu Besonderheiten beim Nestbau. Wenn Euch einer erzählt Vögel bauen sich Nester aus Steinen, glaubt Ihr das? Bestimmt nicht! Es stimmt aber. Einige Vögel bauen sich ihr Nest aus kleinen Kieselsteinen. Sie kratzen sich eine Mulde am Boden und legen solange kleine Steine hinein, bis es beim brüten nicht drückt. Sind die Steine größer, dann werden sie solange gedreht oder ausgetauscht, bis die Mulde einwandfrei zum brüten ist. Welche Vogelarten bauen Ihre Nester aus Steine und Muscheln? Es sind z.B. Säbelschnäbler, Stelzenläufer, Seeschwalben und Regenpfeifer.

Nest aus Steinen - Stelzenläufer Nester aus Muscheln - Seeschwalben, Säbelschnäbler Nestmulde aus Steinen - Austernfischer
Bilder zu Besonderen Nestern – Vogelnester aus Steinen und Muscheln

Wie Ihr nun auf den Bildern gesehen habt, gibt es tatsächlich Nester aus Steinen. Und welcher Vogel baut sein Nest aus Lehm und Sand? Die Schwalben bauen ihre Nester aus Lehm, Sand und Speichel. Um zu wissen welche Schwalbe in welchen Nest sitzt, dazu schaut Euch den Eingang an. Schwalben bauen unterschiedliche Nester. Nun ein paar Schwalbennester. Mehr unter:

Nest aus Lehm, Sand und Speichel - Mehlschwalbe Nest aus Lehm, Sand und Speichel - Rötelschwalbe Nest aus Lehm, Sand und Speichel - Rauchschwalbe
Bilder zu Vogel-Nester aus Lehm, Sand und Speichel

Es heißt immer Eulen bauen keine Nester, das stimmt nicht ganz. Uhus (größte Eule) bauen, bzw. scharren ihre Nester auf dem Boden, und wie so ein Uhunest aussieht zeige ich Euch. Es ist eine Mulde auf dem Boden. Auch Wanderfalken brüten in solchen Nestern/Mulden auf dem Boden. Mehr über Uhu baut sein Nest am Boden unter:

Bild zum Uhunest auf dem Boden

Wo bauen Vögel Nester

Ich zeige Euch, wo Vögel überall ihre Nester bauen. Ihr werdet es nicht glauben, wenn ich Euch nicht die Bilder zeigen würde. Das der Eisvogel, die Uferschwalbe, der Papageientaucher oder der Bienenfresser unter der Erde brütet, ist nichts neues. Aber das Möwen ihre Nester in Schubkarren bauen, unter dem Fahrradständer, auf Gerüstrohren, auf einer Telefonzelle oder im Gleisbett, das ist etwas neues. Vögel passen sich bei Veränderungen im Lebensraum schneller an, als die Menschen. Nun ein paar besondere Bilder von Neststandorten. Mehr unter:

Neststandort - Möwennest in der Schubkarre Neststandort - Möwennest im Gleisbett Neststandort - Möwennest unter dem Radständer Nest auf der Telefonzelle Nest auf einem Staubsauger Nest im Mülleimer
Besonderheiten: Neststandort - Möwennester in Hamburg

Schwimmende Nester

Welche Vögel bauen schwimmende Nester? Teichhühner, Blässhühner und Taucher (Haubentaucher, Schwarzhalstaucher, Zwergtaucher) bauen schwimmende Nester. Wie die aussehen, dazu einige Bilder.

Schwimmendes Nest - Blässhuhn Schwimmendes Nest - Haubentaucher
Bild zu schwimmende Nester von Wasservögeln

Welche Vögel bauen keine Nester

Der Kuckuck baut kein Nest, genauso wie viele Eulen, Falken und Alkenvögel. Auf dem Bild seht Ihr wie die Lummen ihre Eier auf dem kahlen Boden ablegen.

Welche Vögel bauen keine Nester - Alkenvögel, Eulen, Falken, Kuckuck

Nestbau der Vögel

Nun zum Nestbau Vögel. Viele Vogelarten bauen ihr Nest gemeinsam. Bei einigen Vögeln ist der Nestbau Männersache und das Weibchen sucht sich das beste Nest aus. Den Standort zum Nestbau wählen meistens die Weibchen aus. Sicherheit beim brüten spielt dabei eine große Rolle. Bei den meisten Vögeln findet der Nestbau gemeinsam statt. So wie Ihr auf den nächsten Bildern sehen könnt. Zum bau der Nester werden meistens dünne Zweige frisch am Baum abgebrochen, zu beobachten, z.B. bei Elstern, Seeadlern und Krähen. Die Nester werden z.B. mit nasser Erde, Gras, Moos, Blättern und Müll ausgepolstert.
Nun ein paar Bilder zum Nestbau Vögel.

Nestbau Vögel - Elster Nestbau Vögel - Elster Nestbau Vögel - Elster Nestbau Vogel - Fischadler Nestbau Vogel - Schwarzstorch Nestbau Vogel - Schwarzkopfweber
Bilder zum Nestbau Vögel - Dünne Zweige, Erde, Schlamm, Moos

Häufig gestellte Fragen zum Nest

Nutzen Vögel ihre alten Nester? Ja. Wann bauen Singvögel ihre Nester? Im Frühjahr. Zu welcher Jahreszeit bauen Vögel ihre Nester? Im Frühjahr. Bauen Vögel hängende Nester? Ja – z.B. Kugelnester.Welcher Vogel baut das kleinste Nest und welcher Vogel baut das größte Nest. Die Antwort, der Kolibri baut das kleinste Nest und der Seeadler, Geier und Störche bauen die größten Nester. Welcher Vogel baut sein Nest aus Moos, Gras und Blättern? Meisen, Zaunkönig und viele andere Singvögel. Wer baut sein Nest unter Brücken und am Haus? Tauben. Wer baut sein Nest auf dem Dach oder unter dem Dach. Auf dem Dach bauen in der Stadt und im Dorf z.B, Austernfischer, Möwen, Enten, Gänse und der Storch ihr Nest. Unter dem Dach bauen z.B. Mauersegler und Spatzen ihre Nester. Welcher Vogel baut sein Nest auf dem Boden? Fasane, Hühnervögel, Möwen, Kiebitz, Regenpfeifer und viele mehr. Mehr unter:

Bild zum Nest auf dem Dach - Weißstorch

Vögel in fremden Nestern

Nun zeige ich Euch das nicht immer die Vögel im Nest brüten die das Nest gebaut haben. Ich zeige Euch jetzt Bilder auf denen ihr sehen könnt, das im Bussardnest/Mäusebussard Horst eine Nilgans brütet, im Habichtnest/Horst ein Uhu brütet oder im Kolkrabennest ein Wanderfalke brütet. Es brüten auch Waldohreulen in Elsternnestern oder Krähennestern. Der Wanderfalke brütet auch im Seeadlerhorst oder im Fischadlerhorst.

Nilgans im Bussardnest Uhu im Habichthorst Wanderfalken im Kolkrabennest
Bilder zu fremde Vögel im fremden Vogelnest

Bilder zu Vogelhorste – Baumnester

Nest aus Moos - Kohlmeise Nest am Haus - Gebäude - Mäusebussard Nest am Haus - Gebäude - Ringeltaube Nest unter dem Dach - Haussperling Nest vom Buchfinken Insektennest - Wespennest am Gebäude Vogelnest aus Müll - Blauelster Baumnest - Seeadler Horst Amselnest im Wald Vogelnest - Graureiher Insektennest - Hornissennest Nester der Saatkrähe
Bilder zu Nester - Vogelnester - Vogelhorst - Wespennest

Wollt Ihr zum Thema Vogelkunde – Wissen der Vögel etwas erfahren, dann besucht meine Seiten: Was wissen Vögel und Intelligente Krähe. Meine Seite Vogelnester/Vogelhorst bestimmen ist für Projekte im Kindergarten, in der Stadtteilschule, im Gymnasium, an der Uni und in der Schule für Vorträge und Aufsätze in Biologie, in Zoologie, im Sachunterricht, für Artensteckbriefe, für Arbeitsblätter und für Referate oder einen Aufsatz im Biologieunterricht sehr beliebt. Hier findet Ihr Stichpunkte, Merkmale und Besonderheiten für Eure Steckbriefvorlage (Grundschule, Realschule, Gymnasium) über Vögel. Meine Seite, Watvögel wird auch zum lernen für die Jägerprüfung in Deutschland genutzt.
Für die Kinder in der Vorschule und für die Kinder in der Grundschule gibt es extra Vogelseiten, z.B. mit Küken-Bildern, mit Vogel-Portraits oder Vogelbilder zum lernen.

Beobachtungen, Fotografien, Vogel-Bilder und Autor: Gerhard Brodowski Hamburg