Am Sonntag, den 16.08.2020 um 18:45 Uhr bin ich für Sie zu Gast auf dem Roten Sofa bei DAS! im NDR Fernsehen.
vorheriger Artikel nächster Artikel

Jungvögel unter sich

Was erfahrt Ihr hier? Ihr erfahrt hier wie sich Jungvögel untereinander verhalten, miteinander lernen und mit anderen Jungvögeln und Altvögeln auskommen. Junge Vögel müssen viel lernen, wenn sie ihr Nest verlassen haben. Denkt daran junge Vögel sitzen zuerst viel auf dem Boden. Jungvögel am Boden sind in seltensten Fällen verletzt oder krank. Lasst also die Jungvögel am Boden sitzen und nehmt sie nicht mit. Wer möchte schon wegen Entführung angeklagt werden. Wildtiere aus der Natur zu entnehmen ist strafbar.

Bild zu Jungvögel unter sich - Junge Wanderfalken

Auch in der Vogelwelt gibt es eine Rangordnung, wie Ihr auf dem Bild sehen könnt. Es herrscht Zucht und Ordnung. Der Kleinste soll ja auch groß werden. Wollt Ihr mehr wissen über das Verhalten der kleinen Wanderfalken, dann besucht meine Wanderfalken-Seiten.

Bild zu Jungvögel unter sich - Junge Uhus

Jungvögel untereinander gehen sehr friedlich miteinander um. Wie Ihr sehen könnt sitzen auch die jungen Uhus am späten Abend auf dem Boden und warten gemeinsam auf ihr Fressen. Bei Jungvögeln geht es nicht immer darum dass der Stärkere gewinnt, sondern das Zusammenhalten ist wichtiger zum Überleben. Es wird auch schon mal beim Fressen abgegeben. Bei Singvögeln sieht man häufig, das verschiedene Arten zusammen an einem Meisenknödel fressen. Das trifft auch bei Altvögeln zu. Wollt Ihr Jungvögel bestimmen, dann besucht meine Seite:

Jungvögel am Meisenknödel Verschiedene Altvögel am Meisenknödel Junge Meisenarten fressen gemeinsam
Bilder zu Jungvögel unter sich - Fressen ohne Stress

Wichtig! Stellt für die Jungvögel Vogeltränken hin. Sie kommen nicht nur zum Trinken, sondern auch zum Baden. Mehr über Vogeltränken unter:

Bilder zu Jungvögel unter sich - Stellt Vogeltränken auf

Morgens nach Sonnenaufgang sieht man überall viele Jungvögel am Boden sitzen die auf Nahrung warten oder sie erkunden ihre Umgebung. Viele Jungvögel sind gemeinsam mit ihren Geschwistern oder Artgenossen unterwegs. Sie erkunden gemeinsam ihren Lebensraum und dabei probieren sie vieles um zusehen ob es fressbar ist.

Möwen - Am Boden den Lebensraum erkunden Turmfalken - Unterwegs um zu Lernen Ob Blätter dem Falken schmecken, das weiss nur er
Bilder zu Jungvögel unter sich - Jungvögel lernen fürs Überleben

Man sieht auch hin und wieder junge Eulen auf einem Zweig oder auf dem Boden sitzen, die ihre Umgebung oder andere Tiere beobachten. Viele Jungvögel lernen durch Nachahmungen. Was soll der junge Turmfalke machen? Er soll durch den Lüftungsschacht kriechen. Macht er das? Ihr erfahrt es auf meiner Turmfalken Seite.

Junge Waldohreulen lernen auch durch Beobachtungen Junge Uhus lernen durch Beobachtungen Jungvögel lernen durch Ausprobieren

Auch unter Jungvögeln gibt es Sabbelfritzen. Sie haben immer was zu erzählen. Der Schnabel steht nicht still. Nur wir hören es meistens nicht. Sie unterhalten sich in einer anderen Tonlage (Frequenz). Mehr unter die fünf Sinne der Vögel.

Bild zu Jungvögel unter sich - Turmfalken unterhalten sich

Jungvögel in Nest werden von ihren Eltern auf den Ernst des Lebens vorbereitet. Es sieht aus als würden die jungen Weißstörche zur Schule gehen. Der Lehrer macht vor und die Kinder machen es nach. So wie in der Storchenschule. Mehr zur Storchenschule unter:

Bild zu Jungvögel unter sich - Storchenschule

Jungvögel die als Einzelkinder aufwachsen werden von ihren Eltern auf den Ernst des Lebens vorbereitet. Auf dem nächsten Foto seht Ihr, wie aufmerksam der Jungvogel zuhört. Was wird ihn da erzählt? Soll er sich beim nächsten mal besser verstecken, wenn ein Feind vorbei fliegt? Ich weiss es nicht. Der Jungvogel hört zumindestens aufmerksam zu. Mehr zum jungen Fischadler unter:

Bild zu Jungvögel unter sich - Fischadler unterrichtet sein Kind

Wenn man junge Stare beobachtet, dann bekommt man auch so einiges zusehen. Wie z.B. ein Jungvogel will ein Insekt fangen und die anderen sehen aufmerksam dabei zu. Mehr über Stare unter:

Bild zu Jungvögel unter sich - Stare lernen durch zuschauen

Junge Elstern beobachten ist sehr interessant. Jungvögel schließen sich zu Gruppen zusammen. Und da herrscht Ordnung. Ich habe junge Elstern einige Zeit beobachtet. Ich habe auch den Spiegeltest mit ihnen gemacht um zusehen wie schnell sich eine Elster erkennt. Elstern arbeiten auch zusammen und sie unterhalten sich auch mit anderen Vögeln. Mehr darüber unter:

Jungvögel unter sich - Spiegeltest Jungvögel unter sich - Elstern arbeiten zusammen Jungvögel kommunizieren untereinander
Bilder zu Jungvögel unter sich - Elstern sind besser als ihr Ruf

Nun noch zu jungen Greifvögeln. Sie müssen lernen sich zu verteidigen, Beute zu schlagen und andere Vögel zu verjagen. Ich konnte beobachten, wie ein junger Kaiseradler Gänsegeier verjagen wollte. Was aber beim erstmal nicht gelang. Und warum nicht? Mehr unter:

Bilder zu junger Kaiseradler will Geier verjagen

Junge Seeadler zu beobachten ist spektakuler. Sie lernen voneinander und miteinander. Hier seht ihr einen jungen Seeadler der auf einem Ast balanciert und zielgenaues greifen übt. Wollt ihr mehr über junge Seeadler wissen, dann besucht meine zahlreichen Seeadlerseiten.

Bilder zu Jungvögel unter sich - Junger Seeadler lernt greifen

Bilder zum Verhalten von Jungvögeln

Waldohreulen kommunizieren Elstern kämpfen Auch junge Bienenfresser sitzen am Boden
Bilder zu Jungvögel unter sich - Verhalten von Jungvögeln

Wollt Ihr zum Thema Wissen der Vögel etwas erfahren, dann besucht meine Seiten: Was wissen Vögel und Intelligente Krähe. Meine Seite ist für Projekte im Kindergarten, in der Stadtteilschule, im Gymnasium, an der Uni und in der Schule für Vorträge und Aufsätze in Biologie, in Zoologie, im Sachkundeunterricht, für Arbeitsblätter, für Artensteckbriefe und für Referate oder für einen Aufsatz im Biologieunterricht sehr beliebt. Hier findet Ihr alles für Eure Steckbriefvorlage (Grundschule, Realschule, Gymnasium) über Vögel.
Für die Kinder in der Vorschule und für die Kinder in der Grundschule gibt es extra Vogelseiten, z.B. mit Küken-Bildern oder mit Vogel-Portraits. Am Ende der Seite findet Ihr immer eine Liste über weitere Vogelbeobachtungen.

Unsere schönsten Vogel-Beobachtungen haben wir in Europa auf Island, in Skandinavien (Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark), in Holland, in England, in Polen, in Österreich, in der Schweiz, in Belgien, in Irland, in Italien, in Frankreich, in Portugal, in Spanien, in Griechenland, in Deutschland in Berlin, in Hamburg an der Elbe, in Bremen, in NRW, in Baden-Württemberg, im Saarland, in Rheinland-Pfalz, in Bayern, in Hessen, in Schleswig-Holstein, in Mecklenburg-Vorpommern (Lewitz), in Thüringen, in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und in Niedersachsen gemacht.

Beobachtungen, Vogel-Bilder und Autor: Gerhard Brodowski Hamburg

Hier gelangen Sie zurück zur Startseite.